Auswärtssieg der F3 bei Fortuna Bottrop...

13

Mai

F3-Junioren

Auswärtssieg der F3 bei Fortuna Bottrop...

...super Spiel und super Leistung...

Nach den vielen Gegentoren der letzten Spiele sollte das heutige Meisterschaftsspiel bei Fortuna Bottrop endlich mal wieder besser laufen. Die Mannschaft bildete eine Einheit, spielte sehr diszipliniert und ließ auch die vielen Patzer und Fehler der vergangenen Tage vermissen. Mit 4:1 ging Blau-Weiß Fuhlenbrock schliesslich vom Platz, und das Ergebnis war für unseren in Rot gekleideten Gastgeber noch schmeichelhaft.
Pünktlich um 10 Uhr wurde bei herrlichem Sonnenschein die Partie angepfiffen. Jayden hütet heute das Tor. Die Verteidigerreihe bildeten Konstantinos und Leander mit Jasper in der Mitte. Vorne sollen es Mika, Luis und Lasse richten. Außerdem kommen später noch Max, Albion und Marlene zu ihren Einsätzen.
Das Spiel beginnt verhalten, denn in den ersten Minuten sollte nicht allzu viel passieren. Dann aber muss Jayden eine brenzliche Situation entschärfen und den Ball grade noch vor dem einschussbereiten Stürmer wegspitzeln. Gut gemacht! Lasse ist heute wieder technisch sehr stark, spielt mit einer Täuschung seinen Gegner aus und bedient Louis mustergültig: 1:0 in der 12. Minute. Direkt im Gegenzug knallt Fortuna den Ball an den linken Pfosten - das ist das berühmte Quentchen Glück, dass man in solch einer Partie braucht. Dennoch gelingt den Fortunen in der 16. Minute der Ausgleich, als ein flacher Schuss von der rechten Seite genau die Lücke zwischen Pfosten und unserem Keeper findet. Trotz bester Gelegenheiten durch Marlene (17.), Leander (18.) und Max (20.) ging es diesem Unentschieden in die Pause.
Auch in der zweiten Halbzeit spielte unsere Truppe druckvoll nach vorne und erspielte sich Chancen um Chancen. Leander und gleich zweimal Mika liessen Zuschauer und Trainer schon verzweifeln - und dann setzte Lasse den Ball in der 27. Minute noch aus nächster Nähe an den Pfosten. Erst in Minute 30 platzte endlich der Knoten, als Leander einen schwachen Torwart-Abschlag abfangen und sich den Ball zurecht legen kann. Unhaltbar schlägt das Leder im linken oberen Winkel ein. Mit dem Tor im Rücken kam nun endlich auch die Treffsicherheit. Das 3:1 erzielt Max nach schöner Hereingabe von Marlene und das 4:1 schliesslich noch einmal Louis durch einen Flachschuss von rechts in lange linke Eck. Max hätte 2 Minuten vor Ende noch das 5:1 erhöhen können, als er einen glasklaren Elfmeter zu ungenau auf den Torwart schiebt.
Das schmälert nicht den tollen und hoch verdienten Sieg! Eine verdiente Laola mit den Eltern und anerkennende Worte des Fortuna-Trainers runden den tollen Erfolg ab!

Social Media

Weitere Berichte

25

Jun

F3 auf den Spuren von Winnetou...

...tolles Event im Zeltlager am Wisseler See...

16

Jun

Großes F Jugend Turnier auf Jacobi

...parallel die Bambini Stadtmeisterschaft...

11

Jun

F3 beim Turnier auf dem Stadtfest Bottrop

...Mewa Soccer Turnier...

11

Jun

F3 zum Einlagespiel...

...bei Rhenania Bottrop...

03

Jun

F3 und F4 laden an Fronleichnam zu großem Turnier

An Fronleichnam gibt es auf Jacobi ein großes F-Jugend-Turnier. Neben unserer F3 und F4 sind acht weitere Mannschaften dabei und freuen sich auf ein großes Fußballfest.

Sponsoren

RosbacherOrak DönerhausTeamsport Philipp

Letztes Spiel

27.05.2017 10:30

BW Fuhlenbrock F3

SC Buschhausen 1912 F2

Trainingszeiten

Dienstag

16:30 - 18:00

Jacobi

Freitag

16:30 - 18:00

Jacobi

Tabelle

1. SW Alstaden F4

0

2. Rhenania Bottrop F4

0

3. SG Osterfeld F2

0

4. Sterkrade 06/07 F3

0

5. RW Welheimer Löwe.

0

6. SF Königshardt F3

0

7. Rhenania Bottrop F3

0

8. Batenbrocker Ruhrp.

0

9. Arminia Klosterhar.

0

10. Glück-Auf Sterkra.

0

11. BW Fuhlenbrock F3

0

12. SC Buschhausen 191.

0

13. Fortuna Bottrop F2

0

14. BV Osterfeld

0

Besucher

Jetzt Online: 6
Heute Online: 107
Gestern Online: 552
Diesen Monat: 14072
Letzter Monat: 21826
Total: 343735