E1/E2-Abschluss: Kanu fahren, Fußball spielen, zelten

16

Jul

E-Junioren

E1/E2-Abschluss: Kanu fahren, Fußball spielen, zelten

Die E1 und E2 feierten am Samstag ihren Saisonabschluss mit zwei Tagen voller Sport und Events. Im Sommer geht es dann in die D-Jugend.

Vorbei ist die Zeit des kleinen Feldes, vorbei ist die Zeit der E-Jugend. Die E1 und E2 verabschieden sich aus dem Grundlagenfußball und gehen im Sommer in die D-Jugend. Sechs fantastische Jahre verbrachten die Jungs seit den Bambinis zusammen. Diese tolle Zeit musste gebührend gefeiert werden.
 
Deshalb ging es gleich am Samstagmorgen um zehn Uhr los. Es sollte auf die Lippe gehen. Die Lippe? Richtig gehört! Mit dem Kanu eroberten die Jungs mithilfe der erwachsenen Steuermänner den Fluss. Halbtrocken erreichten alle Fußballer das Ziel. Zwar ist keiner ins Wasser gefallen, doch auf der Lippe gab es natürlich eine Wasserschlacht. Am Ende kamen aber alle heile wieder an. Naja, fast alle. Ein Paddel ist unterwegs verloren gegangen.
 
Danach ging es direkt zum Fußballplatz auf Jacobi. Die Eltern gönnten sich eine Pause nach den anstrengenden Ruderstunden. Für die Jungs gab es kein Halten mehr. Endlich wieder Fußball, sie hatten ja zum letzten Mal am Freitagabend trainiert. Mini-WM, 16er-Schießen, alles war dabei.Und es gab nur einen einzigen Grund für eine kurze Pause: Pizza.
 
Nach den vielen Fußballstunden mussten die Jungs erstmal duschen, dann gab es ein Lagerfeuer. Naja, es war aber noch ein wenig hell. Also nix da mit Lagerfeuer - verstecken-fangen stand auf dem Plan. Das Duschen war damit auch schon wieder egal. Mit der Zeit gesellten sich die Jungs aber dann doch ans Lagerfeuer. Um Mitternacht sangen sie dann Trainer Steffen ein Ständchen zu seinem 20. Geburtstag - er wird leider eine Trainerpause bei der E-Jugend einlegen, er wird sich aber sicher einige Spiele anschauen. Danach schrien die Jungs nach Klopapier und sangen "Oh Helene". Ein Video dazu gibt es auf unserer Facebook Seite.
 
Nach der letzten Fang- und Fußball-Schicht um zwei Uhr ging es dann aber doch in die Zelte. So langsam wurde es leise und die Spieler schliefen ein. Am nächsten Morgen ging es aber gleich wieder auf den Platz. Nach dem gemeinsamen Frühstück bauten dann alle zusammen die Zelte ab. Dann ging es in die Sommerpause. Die Jungs haben Ferien und damit schulfrei. Eine Fußballpause wird das aber sicher nicht.

Social Media

Weitere Berichte

16

Jul

E1/E2-Abschluss: Kanu fahren, Fußball spielen, zelten

Die E1 und E2 feierten am Samstag ihren Saisonabschluss mit zwei Tagen voller Sport und Events. Im Sommer geht es dann in die D-Jugend.

04

Jun

E1 wird Dritter beim Pfingstturnier von Arminia Lirich

Am Pfingstsonntag kickte die E1 von BW Fuhlenbrock auf dem Turnier von Arminia Lirich. Am Ende sicherten sich die Jungs den dritten Platz.

20

Mai

E1 dreht in der zweiten Halbzeit auf

Die E1 reiste zum Bottroper Derby zur Fortuna. Nach einer schwachen ersten Halbzeit zeigten die Fuhlenbrocker eine richtig gute zweite Hälfte und gewannen deutlich.

06

Mai

E1 schießt sich zum Heimsieg

Im ersten Spiel nach der Osterpause zeigte sich die E1 von BW Fuhlenbrock in Torlaune. Mit 8:0 schickten die Fuhlenbrocker die E3 von Arminia Klosterhardt nach Hause.

01

Mai

E1 ist Stadtmeister der Herzen

Die E1 von BW Fuhlenbrock spielte im Finale gegen eine starke Mannschaft vom VfB Bottrop. BWF spielte richtig gut, musste sich am Ende aber mit 3:4 geschlagen geben.

Sponsoren

Teamsport PhilippErich und Fritz Clothing

Nächstes Spiel

02.09.2017 10:00

Arminia Klosterhardt

BW Fuhlenbrock

Trainingszeiten

Dienstag

17:00 - 18:30

Jacobi

Donnerstag

16:30 - 18:00

Jacobi

Tabelle

1. VFR 08 Oberhausen

0

2. SC Glück-Auf Ster.

0

3. SC 1920 Oberhausen

0

4. BW Fuhlenbrock

0

5. SV Adler Osterfeld

0

6. Arminia Klosterhardt

0

7. VfB Bottrop

0

8. Arminia Lirich

0

9. Fortuna Bottrop

0

10. SV Concordia Oberh.

0

11. Rhenania Bottrop

0

12. SW Alstaden

0

13. DJK Adler Oberhausen

0

14. Sterkrade-Nord

0

Besucher

Jetzt Online: 4
Heute Online: 39
Gestern Online: 648
Diesen Monat: 8428
Letzter Monat: 20039
Total: 358130